Allein mit dem Womo durch Neuseeland

P1070072Drei Monate auf neuen, absolut neuen Pfaden wandern im  Land der großen weißen Wolke, so wie die Maoris ihr Land nannten, als sie es entdeckten  –  eine große weiße Wolke  am fernen Horizont zeigte ihnen weit draußen auf dem Pazifik an, dass Land in Sicht  ist ….. das war vor vielen tausend Jahren ….

Und heute fliege ich hoch  über den großen weißen Wolken hinüber auf die andere Seite unserer tollen Erdkugel und lass mich überraschen von dem, was mir dort begegnet.

Ich bin neugierig, wie es dort riecht, wie es sich anfühlt, welche Geschichten mir das Meer erzählt und was die großen Kauribäume mir ins Ohr raunen.  Ich bin neugierig das Brodeln der Vulkane zu hören, das Murmeln der Berge und Gletscher. Ich freu mich  Delphinen beim Schwimmen in die Augen zu schauen (vielleicht),  Seelöwen  und Pinguinen auf Augenhöhe  zu begegnen (hoffentlich) und mit frechen Keas um die Wette  zu schnattern …. und last not least freue ich mich  die Kiwis, die Neuseeländer,  in ihrem Element zu erleben, in ihrem Land, in ihrer Weite und in ihrer Freiheit, in ihrer Gelassenheit und Ungebundenheit. Und so folge ich meinem Nomadenblut …

Auf gehts – und hier könnt ihr meine Reise  verfolgen

     

    Comments (5)

      • Avatar-Foto
        Antworten

        Nein, nur das von heute morgen, bei dir abends, der 2. und da habe ich mit whatsapp geantwortet ….. alles liebe dir und umarmer von deiner Safar

    1. Nora Sammer (Friseur)

      Antworten

      Hallo Safar
      viele liebe grüße aus der Heimat.
      wir verfolgen deine reise und freuen uns wenn wir sehen können, das du gut unterwegs bist.
      wünschen dir ein gesundes neues Jahr und weitere abenteuerliche Wochen Gruß Nora mit Familie.

    2. Rosita Ka

      Antworten

      Hallo Safar, wir kommen am Sonntag nach Auckland. Sibille und ich haben 2 Monate Neuseeland
      bereist. Es ist ein Traumland, egal ob Süd- oder Nordinsel einmalig schoen. Unsere Zeit hier geht
      leider zu Ende, wir fliegen am 18.12. nach Hawaii. Schade daß wir uns nicht mehr treffen.
      Gruß Rosita Ka und Sybille DN von den Sternen

      • Avatar-Foto
        Antworten

        Hallo Rosita und Sybille, ja gerne hätte ich euch getroffen – heute Samstag bin ich dann in der Höhe von Raglan, hinter Hamilton. Ihr habt sicherlich tolle Sachen zu erzählen. Euch wünsche ich eine wunderbare Zeit in Hawai – wo seid ihr denn jetzt noch. Ich fahre bis zum 24. die Westküste hinunter, weil ich dann Weihnachten auf die Südinsel fahre – mir dort 6 Wochen Zeit lasse und dann noch 4 Wochen für die Nordinsel habe. So kann ich eine Menge sehen und erleben.
        Euch alles Liebe und Gute von Safar

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.