Hallo, – das bin ich in meinem Nomadenleben …..

hier auf der Nullarbor Route in Australien…

 

Lange habe ich in meinem „Dornröschenschloss“ tief im Bayerwald gelebt, bis mich der Nomaden-Virus erwischt hat…nicht nur als kleine Grippe, sondern als ausgewachsener, hartnäckiger Strawanzvirus, der einfach nicht locker läßt.

 

Längst ist mein Haus verkauft

und meine letzten Siebensachen sind  in einem Wohnwagen mit Vorzelthütte auf dem Campingplatz in Bayerbach untergebracht und ich, ich bin dann meistens unterwegs.

 

 

 

 

 

Ich strawanze durch die Welt, in meinem kleinen Brummeli, in einem gekauften Brummeli auf Zeit, in einem gemieteten Brummeli.

Und bald kommt nun der Neue …. mein  rollendes Nomaden-Zuhause, –  Brummeli II, der Pistenkrabbler!

 

 

Und wenn ich dann mal gerade nicht unterwegs bin, treffe ich meine Freunde, lache und ratsche mit ihnen, teile mein Leben und sie das ihrige mit mir.

Tiefe Gespräche wechseln sich ab mit lustigen Annekdoten und dazwischen fällt mir natürlich immer ein, wie ich meine Vorzelthütte  umbauen kann …. Basteln und Bauen gehört auch  zu meinem Leben,-

genauso, wie in der Welt umeinander laufen, paddeln, radeln und schöne Landschaften fotografieren.

 

 

 

 

 

 

Ich glaube, ich habe das schönste Leben auf der ganzen Welt und bin tief innen so manches Mal ganz still und sitze staunend vor diesem Glück, meinen Traum zu leben.

und so zieht es mich hinaus in  diese große, große weite Welt !

                                               …on the road again ….